Mit Beauty Angel ELT ein strahlendes Gesicht bekommen

                   Hautpflege durch Licht mit Beauty Angel ELT

                      

ANTI-AGING durch sanftes Licht statt:  BOTOX® und Laser !

Mit dem BEAUTY ANGEL wird die Haut auf natürliche Weise aufgefrischt.

Ganz angenehm, ohne Chemie und Nebenwirkungen.

Erleben Sie das neue Licht der Schönheit!

 

 

• Stimuliert die Produktion von Körpereigenem Collagen und Hyaluron

• Mindert Falten und feine Linien

• Für einen strahlenden Teint und straffere Haut

• Verfeinert die Poren und verbessert das gesamte Hautbild

• Erhöhung der Sauerstoffversorgung

• Verbesserung der Hautfeuchtigkeit

• Anwendung ohne UV - Für jeden Hauttyp

 

 

 

 

Wie funktioniert die Hautverjüngung mit Licht

Ab dem 25. Lebensjahr verlangsamt sich der Stoffwechsel der sogenannten Fibroblasten (Zellen im Bindegewebe), wodurch der Collagengehalt der Haut pro Lebensjahr um ca. 1 % sinkt. Die verminderte Zellregeneration führt zu Feuchtigkeitsverlust, Verlust der Elastizität und letztlich zur Faltenbildung. Hier setzt die Technologie von ELT an, das durch Beauty Angel erzeugte Licht in speziellen Wirkspektren (Kombination aus sichtbarem Licht und Nahinfrarot), wird von den Fibroblasten aufgenommen und regt dort die körpereigene Bildung von Collagen und Hyaluron an. Nach nur 10 Anwendungen werden Fältchen reduziert, die Haut sichtbar voller gestrafft und das gesamte Erscheinungsbild verbessert.

#Das natürliche Licht-Lifting mit Hyalurongel Behandlung. Kosmetik Frankfurt bei Skypers well-aging

                                                  Wirkung durch Universität Ulm bestätigt

Hautverjüngung mit Licht funktioniert besser, wenn mehrere Spektralbereiche gleichzeitig zur Anwendung kommen. Daher nutzt die sogenannte Energizing Light Technology Licht in verschiedenen Wirkbereichen von 570 bis etwa 850 Nanometer. Jeder einzelne Spektralbereich wirkt auf Biomoleküle und Zellen in den verschiedenen Hautschichten, so dass sich die biopositiven Effekte ergänzen. Nahinfrarot dringt dabei noch tiefer als das sichtbare Licht in die Haut ein und aktiviert dort wichtige Regenerations- und Reparaturvorgänge. Im Rahmen eines Forschungsprojekts von Dr. A. Sommer und Dr. D. Zhu der Universität Ulm wurde die neuartige Energizing Light Technologie (ELT) mit etablierten Lichtanwendungssystem verglichen und die Wirksamkeit bestätigt.